Bild: congerdesign/pixabay.com

Fastenbriefe

Oft sind es schon kleine Anstrengungen, die große Veränderungen mit sich bringen. Die Fastenzeit bietet die Chance, es einmal auszuprobieren. Zum Fasten entschließen muss sich jeder selber. Wenn Sie mögen, erhalten Sie jede Woche einen kleinen Impuls in Form eines Fastenbriefes von uns, mit der wir Sie in Ihrem individuellen Fastenvorhaben unterstützen wollen.  Jeder Fastenbrief enthält Erfahrungsberichte und Anregungen, eine biblische Geschichte, die in die Situation von Fastenden spricht, dazu Gedanken zum Klimaschutz.

Unsere Fastenbriefe begleiten Sie in der Woche von Aschermittwoch (17.02.) bis Ostern. Sie wollen Ihnen Anregungen zum Nachdenken geben. Und sie wollen Ihnen Aufmunterung schenken, wenn das Fasten mal schwerfällt.

Es gibt unterschiedliche Fastenbriefe (Klimafasten für Familien, Klimafasten für Jugendliche und Erwachsene und ein wöchentlicher Actionbound). Wählen Sie zunächst aus, welchen Fastenbrief Sie wünschen. Dann kreuzen Sie bitte im Anmeldeformular an, wie Sie von uns mit Material und Informationen versorgt werden wollen.

Vielleicht möchten Sie den Brief auf ihr Handy bekommen, oder aber per E-Mail am Computer lesen. Wenn Sie technisch nicht so gut ausgestattet sind, schicken wir den Fastenbrief auch an Ihre Adresse in Buxtehude.